Restaurant *KUTCHiiN in München

DAS *KUTCHiiN (MÜNCHEN) :
TAGESRESTAURANT, BUSINESS LUNCH, CAFÉ & FEINKOST

"Mittags werden Geschäfte gemacht und bei uns leckeres Essen. Seien Sie unser Gast und wir machen alle ein gutes Geschäft." (Holger Stromberg)

***ACHTUNG***ACHTUNG***ACHTUNG***ACHTUNG***ACHTUNG***ACHTUNG***

WEIHNACHTEN NAHT! 

AUFGRUND DER HOHEN DICHTE AN WEIHNACHTSFEIERN, DIE BEI UNS IN ALLEN LOCATIONS STATTFINDEN, HABEN WIR AN FOLGENDEN TERMINEN IM DEZEMBER GESCHLOSSEN:

* 02.12. 2016

* 05.12.-09.12.2016

* 12.12.-16.12.2016

* 23.12. 2016

ANSCHLIEßEND BEGEBEN WIR UNS BIS EINSCHLIEßLICH 8.1.2017 IN DEN BETRIEBSURLAUB UND FREUEN UNS, SIE ALLE IM NEUEN JAHR WIEDER BEGRÜßEN ZU DÜRFEN!

Das *KUTCHiiN ist Holger Stromberg*s Tagesrestaurant in München. Die Verbindung aus dem Industrie-Charme einer ehemaligen Halbleiter-Fertigungshalle und innovativem Gastronomiekonzept sorgt für den einzigartigen Charakter dieses Ortes. Und natürlich – wie könnte es bei STROMBERG* anders sein – spielt auch hier der Genuss eine tragende Rolle.

Öffnungszeiten:

09:00 - 16:00 Uhr / Montag bis Freitag (ausser an Veranstaltungstagen!)

 

Warme Küche: 11:30 - 14:30 Uhr

Speisekarte

Salatkarte

Sushikarte

Getränkekarte

 

 

Bitte weiterlesen ->

Der Standort: Balanstraße 73

Er besticht durch seine Größe, seinen Gebäudemix, seine innerstädtische Lage, die Anbindung an den Münchner Ostbahnhof, den Mittleren Ring, an die Autobahnen und den öffentlichen Nahverkehr.

Die „neue balan“, auf dessen Gelände sich das *KUTCHiiN im Haus Nummer 32 befindet, wurde nach einem Konzept für ein Büro- und Gewerbegelände mit industriellem Flair entwickelt.

Für die Gestaltung wurden bis ins Detail sehr viel Energie und Sorgfalt aufgewendet, um den ursprünglichen Industrielook mit 1950er Jahre-Atmosphäre zu erhalten.

Nicht nur unsere Gäste, sondern auch unsere frischen Zutaten gelangen über eine Rampe ins Innere des *KUTCHiiN´s.

Der Blick beim Betreten fällt sofort in die Küche - das Herzstück.

Food-Entertainment, um es mit Holger Stromberg*s Worten zu sagen:

Die Lebensmittel sollen Sie unterhalten, die Köche sollen diese in Szene setzen. Der gläserne Fleischreiferaum schürt nicht nur Lust auf ein Steak, sondern beinhaltet, was STROMBERG* unter Nachhaltigkeit versteht: Fleisch aus der Region!

Eine ehrliche Küche, die sowohl liebgewonnene Klassiker wie Spaghetti Bolognese als auch feinsten Kaviar zur Mittagszeit serviert.

Selbstverständlich kann die Vergangenheit von Holger als Mitbegründer und Präsident der Jungen Wilden Köche auch heute noch geschmacklich begegnet werden!

Schweinebauch und Jakobsmuscheln zu kombinieren glich Ende des letzten Jahrtausends in der Top-Gastronomie  einer Revolte – und das sollte es auch. Heute freuen wir uns, dass sich die Sache durchgesetzt hat und weiterhin kulinarisch überrascht.

"Die Lustküche", wie Holger Stromberg seinen Küchenstil selbst nennt und mit sein Team kreiert, basiert auf der gelungenen Kombination aus bitter, sauer, salzig, süß und scharf sowie seinem kompromisslosen Qualitätsanspruch in Bezug auf Zutaten.

Diese Kombination lässt die Gaumen unserer Gäste nicht kalt!

Eine mit Liebe zusammengestellte Weinkarte, die über viel Geschmack für Preis-Leistung nicht aber über 1200 Positionen verfügt. Und letztendlich ein Top-Service, der mit Freundlichkeit und Professionalität agiert. 

STROMBERG* versteht es, Gäste zu faszinieren. Und das mit jedem einzelnen Detail.

 

KONTAKT
089-621 894 14
kutchiin@feb-gmbh.de

 

VIEW MORE